Vladimir L. Arlazarov, Ph.D.Forschungsvorstand - Ehrenvorsitzender

    Der weltweit bekannte Wissenschaftler, Professor Vladimir L. Arlazarov ist Mitgliedskorrespondent der renommierten Russischen Akademie der Wissenschaften und Leiter des Systemprogrammirungslabors des Instituts für Systemanalyse Bundesforschungszentrum „Rechentechnik & Kontrolle“ der Russischen Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsinteressen basierten auf Systemprogrammierung, Spieltheorie und künstlicher Intelligenz. Er hat den IBM-basierten Kaissa, den weltweit ersten Computer-Schachmeister, entwickelt. Er ist auch der Autor und Erfinder einer Methode, die zu einem Klassiker wurde und als „Methode der Vier Russen“ bekannt ist, einer Informatiktechnik zur Beschleunigung von Algorithmen mit Booleschen Matrizen. Vladimir L. Arlazarov ist der Gründervater von Smart Engines. Nähere Informationen finden Sie auf Wikipedia.





    For any questions, project proposal or bespoke solution request,
    please Reach us by phone +7 (495) 649-82-60
    or fill the form below and we will get back to you.

    Smart Engines guarantees that the provided information will not be made public and will be used only internally for evaluation purpose.

    Warning before submitting your request:

    Smart Engines is fully committed to provide an answer within 2 working days. However, it is your responsibility that your IT infrastructure does not block our reply or redirected it into your spams. If you haven’t received any answer from us within 2 working days, please check your spams or re-submit your request and write down your phone number (+ country code / number) in the message section or simply call us.